Icon einer Deutschlandkarte

214 Musikschulen in
Baden-Württemberg

Icon einer Deutschlandkarte

313.249
Schüler/-innen

Icon einer Frau und eines Mannes

7.742
Lehrkräfte

Stellenanzeige

Lehrkraft für Elementare Musikpädagogik

Lehrkraft für Elementare Musikpädagogik (m/w/d) in Teilzeit mit 320 Unterrichtsminuten und Erweiterungsoption

  • Sie entwickeln das Unterrichtsfach Musikalische Grundschule und Musikalische Früherziehung weiter.
  • Sie beziehen neue Unterrichtsmodelle in Ihre pädagogische Arbeit ein.
  • Sie gestalten Vorspiele und wirken bei Veranstaltungen der Musikschule mit.
  • Sie arbeiten engagiert bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachbereiches mit.
  • Sie bauen Schulkooperationen auf und kooperieren mit anderen Bildungseinrichtungen.
Ihr Profil
  • Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium mit Hauptfach Rhythmik bzw. Elementare Musikpädagogik (Bachelor/Master) oder ein instrumentales Hauptfach (Bachelor/Master) abgeschlossen und verfügen über Unterrichtserfahrung im EMP-Bereich.
  • Sie befinden sich bei einem instrumentalen Abschluss in einer qualifizierten Weiterbildung zur EMP-Fachkraft oder streben diese an.
  • Sie haben Unterrichtserfahrung im Bereich Elementare Musikpädagogik und idealerweise in Musikgeragogik und in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie haben Erfahrung, Geschick und Freude am methodisch fundierten Arbeiten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
  • Sie sind gegenüber neuen Unterrichtsformen und vielfältigen Musikrichtungen aufgeschlossen.
Unser Angebot
  • Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TVöD.
  • Eine Aufstockung des Unterrichtsdeputates ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich.
  • Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Wir leben Klimaschutz und bieten Ihnen u. a. einen Zuschuss zum JobTicket und das Leasing eines JobRads an.
  • Wir sind ein familienbewusster Arbeitgeber und die Vereinbarkeit von Beruflichem und Privatem sind uns wichtig.
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement mit z. B. diversen Sportangeboten trägt positiv zu Ihrem gesunden Alltag bei.
  • Unser umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen trägt zu Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung bei.
  • Es erwartet Sie ein vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem ansprechenden Arbeitsumfeld.
  • Ein offenes, motiviertes Team freut sich auf Sie.
Informationen zur Bewerbung

Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2022.44.0008 bis spätestens 26.02.2023.

Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Für Fragen steht Ihnen Herr Jedinat, Telefon 07131 56-4764 , gerne zur Verfügung.


Fach EMP
Fachbereich EMP
Stellenantritt 01.03.2023
Umfang 320 Minuten / Woche
Vergütung TVöD 9b

  • Sie entwickeln das Unterrichtsfach Musikalische Grundschule und Musikalische Früherziehung weiter.
  • Sie beziehen neue Unterrichtsmodelle in Ihre pädagogische Arbeit ein.
  • Sie gestalten Vorspiele und wirken bei Veranstaltungen der Musikschule mit.
  • Sie arbeiten engagiert bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachbereiches mit.
  • Sie bauen Schulkooperationen auf und kooperieren mit anderen Bildungseinrichtungen.
Ihr Profil
  • Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium mit Hauptfach Rhythmik bzw. Elementare Musikpädagogik (Bachelor/Master) oder ein instrumentales Hauptfach (Bachelor/Master) abgeschlossen und verfügen über Unterrichtserfahrung im EMP-Bereich.
  • Sie befinden sich bei einem instrumentalen Abschluss in einer qualifizierten Weiterbildung zur EMP-Fachkraft oder streben diese an.
  • Sie haben Unterrichtserfahrung im Bereich Elementare Musikpädagogik und idealerweise in Musikgeragogik und in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie haben Erfahrung, Geschick und Freude am methodisch fundierten Arbeiten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
  • Sie sind gegenüber neuen Unterrichtsformen und vielfältigen Musikrichtungen aufgeschlossen.
Unser Angebot
  • Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TVöD.
  • Eine Aufstockung des Unterrichtsdeputates ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich.
  • Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Wir leben Klimaschutz und bieten Ihnen u. a. einen Zuschuss zum JobTicket und das Leasing eines JobRads an.
  • Wir sind ein familienbewusster Arbeitgeber und die Vereinbarkeit von Beruflichem und Privatem sind uns wichtig.
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement mit z. B. diversen Sportangeboten trägt positiv zu Ihrem gesunden Alltag bei.
  • Unser umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen trägt zu Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung bei.
  • Es erwartet Sie ein vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem ansprechenden Arbeitsumfeld.
  • Ein offenes, motiviertes Team freut sich auf Sie.
Informationen zur Bewerbung

Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2022.44.0008 bis spätestens 26.02.2023.

Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Für Fragen steht Ihnen Herr Jedinat, Telefon 07131 56-4764 , gerne zur Verfügung.


Kontakt

Städtische Musikschule Heilbronn
Uta-Mirjam Theilen
Berliner Platz 12
74072 Heilbronn

Telefon:
+49 7131 562417

musikschule@heilbronn.de
http://www.musikschule-heilbronn.de