Icon einer Deutschlandkarte

214 Musikschulen in
Baden-Württemberg

Icon einer Deutschlandkarte

313.249
Schüler/-innen

Icon einer Frau und eines Mannes

7.742
Lehrkräfte

Flautissimo

Flautissimo

Ensemblespiel Repertoire und Austausch für Querflötenlehrkräfte

Kursinhalt

In diesem Kurs wird das Ensemblespiel in seinen vielfältigen Facetten beleuchtet – von der Klassik bis zum Jazz, von der Folklore bis zum Pop, von einfachem bis fortgeschrittenem Niveau. Die Teilnehmer*innen spielen, sichten, tauschen Erfahrungen und „Best Of“-Ideen aus. Was hat sich bewährt? Welche Arrangements klingen besonders stimmig?
Ziel des Kurses ist es, neue Ideen für das Ensemblespiel auf der Querflöte zu erhalten und in der Praxis umzusetzen.

Die Teilnehmer*innen werden gebeten, ihr Instrument mitzubringen (vor allem evtl. vorhandene Piccoli, Alt- und Bassquerflöten) sowie „Highlights“ der eigenen Ensembleliteratur.

Zielgruppen

  • Musikschullehrkräfte

Kursleitung

  • Cornelia Welzel
    Diplom-Musikerin, Diplom-Musikpädagogin mit Schwerpunkt SBS (Singen-Bewegen-Sprechen), Akademiedozentin an der Landesakademie Ochsenhausen

Termin

  • |  – Uhr
  • |  – Uhr

Anmeldeschluss

Kooperationspartner

Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg

Veranstaltungsort

Landesakademie für die musizierende Jugend
Schlossbezirk 7
88416 Ochsenhausen

Kursgebühr

150,00 € inkl. ÜVP
110,00 € inkl. ÜVP für Schüler*innen und Studierende ohne eigenes Einkommen

Teilnehmerzahl

max. 15

Kontakt

Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg
Schlossbezirk 7
88416 Ochsenhausen
Telefon: 07352 91100
E-Mail: sekretariat@landesakademie-ochsenhausen.de

Online-Anmeldung